News

METIS Arbeitsrechtsteam berät SPAC Qell bei Milliardenfusion mit Lilium

Das Arbeitsrechtsteam von METIS hat die US-Mantelgesellschaft SPAC Qell Acquisition zu arbeitsrechtlichen Fragen bei der Milliardenfusion mit dem Münchner Elektro-Flugtaxi-Hersteller Lilium beraten.

METIS war hierbei Teil eines Beraterteams um die Kanzlei Goodwin Procter, zu dem außerdem die Kanzleien Blomstein, Neuland und KPMG gehörten.

Das METIS-Team umfasste Prof. Dr. Daniel Benkert und Lena Fersch (Arbeitsrecht).

Zum JUVE-Artikel