Dr. Eva Breitenfeld

Associate
Beratungsschwerpunkte

Eva Breitenfeld berät Mandanten im individuellen und kollektiven Arbeitsrecht sowie im gesamten Spektrum des Gesellschaftsrechts. 

Sie berät Mandanten auf Deutsch und Englisch und spricht außerdem Französisch.

Stationen
  • Seit 2010 bei METIS
  • Secondment in der Rechtsabteilung der UBS Deutschland AG
  • Promotion an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zu einem aktienrechtlichen Thema
  • Referendariat in Frankfurt am Main und Koblenz
  • Studium der Rechtswissenschaft an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
weitere